Montag, 7. Oktober 2013

Neue Loops

Wie immer im Herbst .... man hat keine passenden Halstücher, da ja jetzt die Loops in sind mußten ein paar neue her.
Es ist ja nicht so, daß wir keine hätten, aber was Neues ist ja immer schön :-)
Also zur Farbauswahl, es sollte was kräftiges sein und mit türkis....
also:

die Punkte innen sind von Art Gallery Oval Elements




und innen wieder die Oval Elements von Art Gallery


Hier noch einer in Grau - passend zu meiner neuen Lederjacke ;-)




So ein Loop ist schnell genäht. Man nimmt 2 Streifen Stoff 140 cm lang und 26 cm breit - man kann mehrere Stoffe zusammennähen um die 140 cm Länge zu erreichen - ich nehme meistens 2 x 70 cm Deko Stoff und 2 x 70 cm Punkte für die Innenseite, die farblich gut zusammenpassen.
Beim Anna Maria Horner Loop habe ich 2 Streifen vom Haupt bzw Dekostoff genommen - es wäre mir sonst zu unruhig geworden - da ist nur die Innenseite aus 2 Stoffen genäht.
Man legt die Streifen rechts auf rechts und näht längs die Seitennähte, dreht den Schal auf rechts um, bügelt alles gut und legt dann die beiden übriggebliebenen Kanten von oben und unten rechts auf rechts aufeinander - so wie man den Loop haben will - man kann ihn auch einmal in sich drehen - und näht dann soweit zusammen, wie es geht, am Besten fängt man vor einer Naht an, den Rest kann man entweder schön mit der Hand oder von Aussen einfach mit der Maschine zusammennähen.
Das ist ganz einfach :-)


♥ :-) ♥

1 Kommentar:

  1. Ich steh auch voll auf die Oval Elements! So schöne Stoffe.

    AntwortenLöschen