Dienstag, 20. Dezember 2011

Krabbeldecke Flugzeuge

Da mein kleiner Neffe noch zu klein ist, um in den Computer zu schauen, kann ich Euch heute sein Weihnachtsgeschenk noch zeigen :-) Eine Flugzeugkrabbeldecke.

Ich habe bei meiner Eulen Patchworkdecke den Schnitt quadratisch gemacht und es ist diese Krabbeldecke draus geworden:


Diese Decke ist sehr einfach zu Nähen, sie ist genau eine Stoffbreite hoch und breit, eine Anfänger Decke, da man alles auf einmal näht, Futter, Rückseite und Top werden in einem Arbeitsgang miteinander verbunden.
Um die ganze Decke ein bischen aufzulockern habe ich 4 Motive aus dem Hauptstoff ausgewählt und mit bunten Stoffstreifen hervorgehoben.


Der Stoff ist von Timeless Treasures und die bunten Streifen sind Basics.
Als Futter habe ich 275 Baumwollvlies verwendet. Das ist super für alle Decken und läßt sich in der Waschmaschine waschen und im Trockner trocknen.

♥ :-) ♥


In unserem Adventsbloggalender wird wieder ein Türchen geöffnet, heute bei
da gibt´s wieder was zu gewinnen :-) schaut vorbei!!

♥ :-) ♥


1 Kommentar:

  1. Hallo Claudia,
    eine wunderschöne Decke ist das. Dein Neffe wird sich richtig wohl darauf fühlen.
    Ein schönes Weihnachtsfest wünscht Dir
    Heike

    AntwortenLöschen